Faltanleitung und Spielregeln: Himmel und Hölle

Himmel und Hölle falten und spielen

In dieser Anleitung zeigen wir, wie Sie das Spiel „Himmel und Hölle” falten und stellen ein paar lustige Vorlagen für gefräßige „Himmel und Hölle”-Monster zur Verfügung. Außerdem erklären wir verschiedene Regeln für „Himmel und Hölle”-Spiele.

Anleitung: Himmel und Hölle falten

Bastelanleitung als Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Himmel und Hölle falten: Bastelanleitung in Bildern

Zuerst drucken Sie sich unsere Vorlage zum Himmel und Hölle falten auf dünnem Papier (z. B. 80 Gramm) aus und schneiden die gewünschten Monster aus.

Das „Himmel und Hölle"-Monster Zählchen falten

Sie können natürlich auch ein normales Blatt Papier verwenden. Wir empfehlen, eher dünnes Papier zu nutzen, damit Sie alle Faltschritte gut durchführen können. 

Zuerst schneiden Sie das Papier zu einem Quadrat. Dann falten Sie es an beiden Seiten je einmal zu einem Buch und klappen es wieder auf, damit der Mittelpunkt definiert ist.

Wenn Sie unsere Vorlage nutzen: Legen Sie das Blatt mit der bedruckten Seite nach unten vor sich hin.

Himmel und Hölle falten

Falten Sie alle vier Ecken zur Mitte …

Himmel und Hölle falten

… bis die weiße Fläche verschwunden ist.

Himmel und Hölle falten - Anleitung

Dann wenden Sie das Papier …

Anleitung: Himmel und Hölle falten

… und falten wieder alle vier Ecken zur Mitte …

Himmel und Hölle falten

… bis Ihr „Himmel und Hölle”-Monster so aussieht.

Faltanleitung: „Himmel und Hölle"-Monster

Wenden Sie Ihr Papier erneut …

Ein Fressmonster falten

… und falten Sie wieder alle 4 Ecken zur Mitte. So müsste Ihr Monster jetzt aussehen.

Anleitung: Himmel und Hölle falten

Im nächsten Schritt werden die geraden Seiten beide einmal nach innen gefaltet und wieder aufgeklappt.

Faltanleitung: „Himmel und Hölle"-Monster

Dann können Sie die Finger in die vier Diagonalen schieben und die Spitzen zusammenführen.

Himmel und Hölle falten

Zum Schluss formen Sie die Kanten noch richtig gut aus.

Das fertige „Himmel und Hölle"-Monster

Fertig! Drehen Sie Ihren Schnapper um, stecken Sie die Daumen und Zeigefinger …

Das fertige „Himmel und Hölle"-Monster

… von beiden Händen in die Spitzen und klappen Sie Ihr Monster zur Seite …

Das fertige „Himmel und Hölle"-Monster

… oder nach oben.

Druckvorlagen zum Himmel und Hölle falten

Hier gibt es die vorgestellten Druckvorlagen für unsere gefräßigen „Himmel und Hölle”-Monster. Wir wünschen viel Spaß beim Falten und eine legendäre Monsterparty für Ihren nächsten Kindergeburtstag.

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt!
Folgen Sie uns: Pinterest | Facebook | Instagram | Newsletter

„Himmel und Hölle”-Spiele

Die „Himmel und Hölle”-Monster werden übrigens auch Schnapper, Orakel oder Klappmaul genannt, weil der Mund nach oben und seitlich aufschnappen kann. Das sieht dann so aus, als würde es gern etwas verschlingen. Daraus ergeben sich verschiedene Spiele, die wir jetzt vorstellen:

Das Entscheidungs-Spiel

Sind die Kinder sich über eine Entscheidung uneinig, können sie das Orakel befragen. 

Das geht so: Der Mund des Schnappers hat zwei verschiedene Farben, eine steht z. B. für „Ja”, die andere für „Nein” (bzw. „richtig” oder „falsch”; „wahr” oder „gelogen”; etc.).

Die Kinder stellen dem Schnapper ihre Frage (z. B. „Wollen wir jetzt der Mama helfen?”) und nennen eine Zahl (zum Beispiel die 7). Das Orakel schnappt 7 mal hin und her. Die Farbe, die beim 7. Schnappen zu sehen ist, ist die Antwort des Orakels.

Himmel und Hölle mit Aufgaben

Eine klassische Variante ist das „Himmel und Hölle”-Spiel mit Aufgaben.
Das geht so:

Vorbereitung – Das Spiel basteln

Das „Himmel und Hölle"-Spiel mit Aufgaben

Bei dieser Spielvariante wird auf jedes Dreieck im „Maul” des Schnappers ein anderes Symbol gemalt. Sie können auch einfach immer das gleiche Symbol in unterschiedlichen Farben malen.

Unter die Symbole werden unterschiedliche Aufgaben geschrieben. Ein paar Anregungen für Aufgaben finden Sie vielleicht bei unseren „Wahrheit oder Pflicht”-Aufgaben für Kinder.

Das „Himmel und Hölle"-Spiel mit Aufgaben

Dann wird der Schnapper ganz normal – wie oben in der Anleitung beschrieben – gefaltet.
Tipp: Hier gibt es – zur Vereinfachung – die im Bild genutzte Vorlage.

Himmel und Hölle mit Aufgaben spielen

Wenn die Kinder diese Himmel und Hölle Variante spielen, nennt am Anfang ein Kind eine Zahl.

Himmel und Hölle spielen

Eine Mitspieler*in bewegt den Schnapper so lange hin und her, bis die genannte Zahl erreicht ist.

Himmel und Hölle mit Aufgaben spielen

Das Kind, welches die Zahl genannt hat, sucht sich eines der vier Symbole aus, …

Das „Himmel und Hölle"-Spiel mit Aufgaben

… dieses wird hochgeklappt und das Kind muss die darunter liegende Aufgabe erfüllen.

Das „Himmel und Hölle"-Spiel mit Aufgaben

Wenn es schnell gehen soll, nutzen Sie einfach unsere vorausgefüllte Variante für das Spiel Himmel und Hölle.

Himmel und Hölle mit Aufgaben spielen

Diese Variante ist ebenfalls in der Druckvorlage enthalten. Wir haben bereits 8 Symbole sowie …

Das Himmel und Hölle Spiel

… 8 Aufgaben eingetragen und wünschen Ihnen und den Kindern viel Spaß mit unserem „Himmel und Hölle”-Spiel.

Vorstellung: Die „Himmel und Hölle”-Monster

Ganz am Ende stellen wir stellen wir Ihnen noch kurz die Monster vor, die Sie mit unserer Vorlage basteln können (schließlich sind das ja nicht irgendwelche Monster):

Zählchen und Muwi

Das sind unsere „Himmel und Hölle”-Monster Muwi und Zählchen (von links).

Der Name „Muwi” ist abgeleitet von „move”, aber – wie Sie sehen – bringen Monster alles durcheinander, sogar Buchstaben. Und niemals passiert sowas mit Absicht. Muwi gehört auf jeden Fall zur Gattung der schnappenden Tanzmonster. Besonders in der „Himmel und Hölle”-Schnapper-Form ist er ausgesprochen gefräßig.

Zählchen ist unser Mathe-Monster, das Zahlen liebt. Zählchen rechnet uns quasi alles aus, aber man sollte die Ergebnisse immer nochmal prüfen.

Monster-Schatzsuche „Die Monster-Bande“

Schatzsuche „Die Monster-Bande“

Als vorbildliches Mathe-Monster geht Zählchen natürlich in die Monster-Schule. Die Aufgaben dort sind manchmal zum Reinbeißen. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, schauen Sie sich mal unsere Monster-Schatzsuche “Die Monster-Bande” an. Darin erleben Sie unser Zählchen in Aktion.

Weitere Spielideen für Kinderpartys

Suchen Sie weitere Ideen und kreative Vorschläge für Partyspiele und Spiele für Kindergeburtstage? Dann stöbern Sie in unseren Beiträgen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und natürlich eine richtig tolle Party!

Mandy Kriese

Mandy Kriese

Mandy Kriese hat gemeinsam mit Jördis Heizmann im Jahr 2019 das Schatzsuchen-Portal ausgefuxt.de gegründet. Mit ihren Schatzsuchen wollen die beiden den Eltern die Vorbereitung für den nächsten Kindergeburtstag erleichtern und gleichzeitig den Kindern ein tolles Abenteuer ermöglichen. 

Mehr über uns

Kostenlose Mini-Schatzsuche?

AusgefuXte Newsletter-Abonnent*innen erhalten direkt nach der Anmeldung einen Gutschein im Wert von 6 Euro für den Kauf einer unserer Mini-Schatzsuchen. Außerdem profitieren Sie regelmäßig von Rabatten und anderen Aktionen.

 

Keine Angst vor SPAM: Wir versenden den Newsletter maximal einmal pro Monat.

Los, her mit dem ausgefuXten Newsletter!

ausgefuXte Schatzsuchen