Schatzsuche „Die Dino-Forscher“

Schatzsuche „Die Dino-Forscher“

geprüfte Gesamtbewertungen (4 Kundenrezensionen)

15,00 

inkl. Mwst.

Unsere verzweifelte Dino-Forscherin Rexi braucht Hilfe: Ein Sturm hat all ihre Forschungsergebnisse durcheinandergewirbelt und über die ganze Ausgrabungsstätte verteilt. Dabei wollte sie gerade ihre Forschungsarbeit über die von ihr neu entdeckte Dino-Art, den Miosaurus, veröffentlichen. Lassen Sie Ihre Kinder Rexi helfen und spielen Sie mit ihnen diese spannende „Dino-Forscher“-Schatzsuche.

Dieses Download-Produkt wird Ihnen unmittelbar nach Ausführung der Zahlung bereitgestellt. Mehr Informationen finden Sie, wenn Sie nach unten scrollen.

SKU 31
Schatzsuche „Die Dino-Forscher“: Die Geschichte
Das Dinosaurier Forscherheft
Schatzsuche „Die Dino-Forscher“: Die Vorbereitung
„Die Dino-Forscher“-Schatzsuche verstecken
Dino-Forscher-Schatzsuche-33Schatzsuche „Die Dino-Forscher“: Brief und Rätsel an der Station D4
„Die Dino-Forscher“ und der Geländeplan
Die VerfliXten Armbänder
Das Rätsel an der Station D4 lösen
Die Dino-Forscherkarte nutzen
Druckvorlage für das Dinosaurier-Skelett
Optionaler Bastel- oder Gestaltungsvorschlag für jede Station
Der Schatz

Schatzsuche „Die Dino-Forscher“

Dino-Forscherin Rexi ist schon ganz aufgeregt: Sie steht kurz vor der Veröffentlichung ihrer Forschungsergebnisse zu einer von ihr neu entdeckten Dinosaurier-Art, dem Miosaurus. Allerdings gibt es jetzt ein Problem: Ein Sturm ist über die Ausgrabungsstätte hinweggefegt und hat alle Forschungsergebnisse durcheinandergewirbelt und auf dem ganzen Gelände verteilt. Das darf doch wohl nicht wahr sein. Sogar der Öffnungscode für den Forschungstresor ist unauffindbar. Rexi braucht ganz dringend angehende Dino-Forscher*innen, die ihr dabei helfen, ihre Forschungsergebnisse wieder einzusammeln.

Unsere Schatzsuche „Die Dino-Forscher“ ist für Kinder ab etwa 10 Jahren konzipiert. Auf ihrem Weg über die Ausgrabungsstätte lösen die jungen Paläontolog*innen ein Koordinatenrätsel, ordnen ein Triceratops-Skelett und erforschen verschiedene Dino-Schädel und -Fußabdrücke. Aus den gesammelten Informationen zu den einzelnen Dinosaurier-Arten ergibt sich am Ende der Code für den Schatz bzw. Forschungstresor. Die Kinder müssen kein Vorwissen über Dinosaurier haben, alle notwendigen Informationen liefert die Schatzsuche mit.

Die Schatzsuche „Die Dino-Forscher“ enthält für jedes Rätsel eine „schnelle“ Variante, also eine fertige Druckvorlage. Diese können Sie einfach ausdrucken, ausschneiden und verstecken. Falls Sie Freude am Basteln und etwas mehr Zeit für die Vorbereitung haben, bietet es sich beim Thema Dino-Forscher*innen an, eine richtige Ausgrabungsstätte mit echten Dino-Knochen vorzubereiten. Im Auftrag der Forschung werden sich dann selbst Teenies noch einmal begeistert durch einen Sandkasten graben. Eine Anleitung zum Dino-Knochen basteln sowie eine Druckvorlage zur Kennzeichnung Ihrer Ausgrabungsstätte gibt es in unseren Tipps & TriX. Für jede Station haben wir einen optionalen Bastel- oder Gestaltungsvorschlag, der das Dino-Szenario in dieser Schatzsuche noch etwas realistischer macht, vorbereitet.

In diesem PDF-Paket zur Schatzsuche „Die Dino-Forscher“ finden Sie:

  • Eine „Dino-Forscherkarte“ die das Abenteuer grafisch begleitet. Auf dieser Karte finden die fleißigen Dino-Forscher*innen wichtige Hinweise für die Lösung der Rätsel. Es ist also unbedingt erforderlich, da ab und zu mal drauf zu schauen.
  • 6 Notizen von Rexi, die quer über die Ausgrabungsstätte verteilt werden. Die Notizen erzählen die Geschichte der Schatzsuche und enthalten wichtige Hinweise für die Lösung der Rätsel.
  • Druckvorlagen für 5 Rätsel, die die Kinder im Laufe der Schatzsuche lösen müssen. Neben den Rätseln gibt es für jede Station einen optionalen Bastel- oder Gestaltungsvorschlag, um das Szenario für die Dino-Forscher*innen noch realistischer zu gestalten.
  • Druckvorlagen für einen Geländeplan, mit dessen Hilfe die Dino-Forscher*innen die einzelnen Stationen der Schatzsuche finden.
  • Druckvorlagen für Dino-Forscher-Urkunden als Dankeschön von unserer Dino-Forscherin Rexi für die erfolgreiche Suche nach ihren Forschungsergebnissen.
  • Dino-Zahlen zur Kennzeichnung der einzelnen Stationen und Rätsel.
  • Eine ausführlich bebilderte Anleitung mit Darstellung des Spielprinzips und nützlichen Hinweisen für die Vorbereitung der Schatzsuche „Die Dino-Forscher“.
  • Einen Spickzettel für die Spielleiter*in, damit bei der Vorbereitung auch ganz sicher nichts schief geht.

Sie können die Schatzsuche „Die Dino-Forscher“ – wie jede ausgefuXte Schatzsuche – drinnen oder auch draußen spielen.

Die Dino-Forscher-Schatzsuche besteht aus einem 31-seitigen PDF-Dokument im DIN A4-Format & der „Dino-Forscherkarte“. Diese können Sie im DIN A3-Format ausdrucken. Wenn das nicht möglich ist, drucken Sie die Dino-Forscherkarte auf 2 DIN A4-Seiten aus und kleben diese dann zusammen. Dafür gibt es ein Extra PDF-Dokument im Download-Paket. Planen Sie ca. 90 Minuten für die Vorbereitung der Unterlagen und Zeit für das Verstecken der Hinweise ein. 

Hinweis: Sie erhalten nach dem Kauf dieser Dino-Forscher-Schatzsuche ausschließlich Dokumente im PDF-Format per E-Mail (Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner!). Die Dokumente müssen Sie noch selbst ausdrucken (und können das natürlich so oft machen, wie Sie wollen). Wir versenden keine Unterlagen mit der Post.

Für die Vorbereitung der Schatzsuche benötigen Sie unbedingt noch:

Optionale Ergänzungen für die Vorbereitung der Dino-Forscher-Schatzsuche:

Sie können die Schatzsuche „Die Dino-Forscher“ mit den oben genannten Utensilien vorbereiten und spielen. Wenn Sie die Schatzsuche noch realistischer gestalten wollen, haben wir hier noch einige optionale Vorschläge für passende Ergänzungen:

Hinweis: Ihre Kinder sind noch zu klein für diese Dino-Forscher-Schatzsuche? Schauen Sie sich doch einmal unsere Dino-Schatzsuche „Die Dino-Babys“ für Kinder ab 4 Jahren an.

Wir wünschen Ihnen und den Kindern viel Spaß mit unserer Schatzsuche „Die Dino-Forscher“.

Ihr ausgefuXtes Team aus der Schatzsuchen-Werkstatt.

4 Bewertungen für Schatzsuche „Die Dino-Forscher“

  1. Ruth

    Eine tolle Schatzsuche für größere Kinder,
    Tolle graphischen gestaltung und schöne Rätsel Ideen!
    Meine hatten viel Spaß!

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Silke

    Die Schatzsuche hat unseren Kindern riesigen Spaß gemacht! Sie hatten an jeder Station gut zu tun und mussten richtig Knobeln. Schon das Basteln hat Freude bereitet, weil alles so liebevoll gestaltet ist. Einfach toll!

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. Familie G.

    Die Dinoforscherschatzsuche war richtig toll. Nicht zu einfach und nicht zu schwer und genau richtig für Dinofreunde und Schatzsucher. Prima Material mit klasse Anleitung und tolle Links zu Extraideen und Zusatzbastelanleitungen. Das war mit Sicherheit nicht unsere letzte Schatzsuche.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  4. CS

    Sehr gelungene Escape-Schatzsuche mit kniffligen Rätseln und tollen Stationen.
    Tipp für die wärmeren Monate: eine Station unbedingt mit der Salzteig-Variante durchführen.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Jede Bewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass Bewertungen nur von Verbraucher*innen stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben haben. Die Überprüfung geschieht durch manuelle Überprüfung in Form eines Abgleichs der Bewertung mit der Bestellhistorie, um einen vorangegangenen Produkterwerb zur notwendigen Bedingung für die Veröffentlichung zu machen.