Zauberer-Schatzsuche „Zauberschüler im Einsatz​"

Zauberer-Schatzsuche „Zauberschüler im Einsatz​"

geprüfte Gesamtbewertungen (31 Kundenrezensionen)

15,00 

inkl. Mwst.

Der alte Zauberlehrer Dordumbel benötigt dringend Hilfe: Die Zauberschule ist in großer Gefahr. Ein böser Zauberer, dessen Name nicht genannt werden darf, droht, die Schule zu zerstören. Die Kinder müssen gemeinsam mit Dordumbel ein Zaubertrank-Rezept und passende Zutaten finden. Am Ende der Schatzsuche haben sie das Zaubertrank-Rezept. Sind die passenden Zutaten in der Schatzkiste, können die jungen Zauberlehrlinge den Zauberschul-Rettungs-Trank gleich selbst zusammenbrauen.

Altersempfehlung: für Kinder ab 10 Jahren

Dieses Download-Produkt wird Ihnen unmittelbar nach Ausführung der Zahlung bereitgestellt. Mehr Informationen finden Sie, wenn Sie nach unten scrollen.

 

SKU 3
Zauberer-Schatzsuche zum Kindergeburtstag
Zauberer-Schatzsuche: Fertig vorbereitet
Zauberer-Schatzsuche: Die Briefe
Es gibt 8 Briefe
Die Rätsel und ihre Lösungen
Das Rätsel an der letzten Station
Zauberer-Schatzsuche: Das Rätsel an der letzten Station
Zauberer-Schatzsuche: Die Hinweiszettel an den einzelnen Stationen
Die Briefe und die Rätsel
Zauberer-Schatzsuche für Kinder ab etwa 10 Jahren

Zauberer-Schatzsuche zum Kindergeburtstag

Entführen Sie die Kinder in die Welt von Dordumbel und seinen Zauberschüler*innen: Die geliebte Zauberschule ist in großer Gefahr, denn sie wird von einem bösen Zauberer bedroht. Nur gemeinsam im Team können die schlauen Zauberschüler*innen ihre Zauberschule retten. Dafür müssen sie zuerst das Rezept und die Zutaten für einen Zaubertrank finden und diesen am Ende selbst brauen. Hoffentlich haben sie in der Schule gut aufgepasst…

In dieser Zauberer-Schatzsuche warten kniffelige Rätsel, zauberhafte Grafiken und eine spannende Geschichte auf das Zauberschüler-Team. Am Ende gibt es natürlich auch eine Belohnung: Im Idealfall ist das der Zaubertrank (ein leckerer Smoothie), den die Kinder nach der erfolgreichen Schatzsuche gemeinsam brauen. Diese Zauberer-Schatzsuche zum Kindergeburtstag ist für Kinder ab der 5. Klasse ideal. Für die Schatzsuche sollten Sie – inklusive dem Startpunkt „Zauberschule” – 8 Stationen einplanen. Die Schatzsuche kann an jedem Ort, drinnen und draußen, gespielt werden.

Verschaffen Sie sich auch einen Eindruck von der Zauberer-Schatzsuche in diesem kurzen Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In diesem PDF-Paket finden Sie:

  • Die Schatzkarte, die den Weg der Kinder grafisch begleitet. An jeder Station gibt es einen Brief des alten Zauberlehrers und an 6 Stationen ein Rätsel. Die Lösung muss jeweils auf der Schatzkarte notiert werden.
  • Eine ausführlich bebilderte, inhaltliche Anleitung und nützliche Hinweise für die Vorbereitung der Zauberer-Schatzsuche.
  • 8 Briefe des alten Zauberlehrers Dordumbel, die die Kinder durch die Schatzsuche führen.
  • Druckvorlagen für 6 Rätsel, die die Kinder an 6 Stationen lösen müssen.
  • Druckvorlagen für die Hinweiszettel zu den Orten der Schatzsuche.
  • Ideen und Tipps für geeignete Stationen der Schatzsuche, die Sie in Ihrer Umgebung garantiert finden.
  • Druckvorlagen für Zauberer-Urkunden als „Belohnung“ für das gemeinsam bestandene Abenteuer (Diese Seite müssen Sie mehrfach ausdrucken).
  • Zauberer-Zahlen, mit denen Sie die Hinweisbriefe kennzeichnen.
  • Eine Checkliste, damit bei der Vorbereitung auch ganz sicher nichts schief geht.

Die Schatzsuche besteht aus einem 38-seitigen PDF-Dokument im A4-Format & einer Schatzkarte, die Sie im A3-Format ausdrucken (Wenn das nicht möglich ist, können Sie die Schatzkarte auch auf 2 A4-Seiten ausdrucken und zusammenkleben. Dafür gibt es ein Extra Dokument). Planen Sie ca. 90 Minuten für die Vorbereitung der Unterlagen und Zeit für das Verstecken der Hinweise ein.

Sie benötigen für die Vorbereitung der Zauberer-Schatzsuche:

Optionale Ergänzungen für die Vorbereitung:

Mit diesen Dingen wird der Ausflug in die Welt der Zauberer realistischer. Sie können aber auch sehr gut darauf verzichten:

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserer Zauberer-Schatzsuche, einen unvergesslichen Kindergeburtstag für Ihr Kind, sowie einen entspannten Kindergeburtstag für Sie.

Ihr ausgefuXtes Team aus der Schatzsuchen-Werkstatt.

31 Bewertungen für Zauberer-Schatzsuche „Zauberschüler im Einsatz​”

  1. Annett Mitschke

    Wir hatten mit der Zauberer-Schatzsuche eine tolle Zeit. Viel Liebe zum Detail, knifflige Rätsel! Die Kids hatten Spaß und auch die Vorbereitung war eine große Freude! Gerne wieder!

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Mario Foerster

    Die Zauberer Schatzsuche hat von der ersten Minute an Spaß gemacht, die Vorbereitung war total einfach und durchdacht, wir haben uns dann mit unseren Kindern und Freunden auf die Suche gemacht und es war ein wunderbarer Nachmittag.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. Johanna Becker

    Hier wurde an alles gedacht! Es hat den Kindern viel Spaß gemacht und für mich war das Material eine riesen Arbeitserleichterung. Die nächste Schatzsuche ist bereits gekauft und wir freuen uns schon aufs Rätseln…

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

    • Admin

      Vielen Dank für das schöne Feedback. Wir freuen uns, dass es Ihnen gefallen hat und wünschen viel Spaß bei der nächsten Schatzsuche 😉

      Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  4. Oliver Ronning

    Super. Das perfekte Geschenk und Spass und Unterhaltung garantiert. War die Rettung in der Corona Zeit. Sehr gute Vorlagen !! Vielen Dank und kann ich nur weiter empfehlen.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  5. Tim L.

    Die Zauberer-Schatzsuche war unsere zweite Ausgefuxt-Schatzsuche. Unsere Kinder (12 und 7) hatten sich eine neue Schatzsuche gewünscht, als besondere Aktion zur Corona-Zeit. Durch eine Harry Potter Motto Geburtstagsfeier vor 2 Jahren hatten wir einige Deko und unsere Kinder Kostüme samt Zauberstab, so dass es nahe lag, die Zauberer Schatzsuche mit ihnen zu spielen.
    Ich muss sagen, dass das Bastelmaterial erstklassig ist! Ich hätte die Schatzssuche gerne vor zwei Jahren bereits gehabt. Zum Beispiel werden die Hinweise für die Stationen und Rätsel in kleine selbst gebastelte Umschläge gesteckt, was meine Kinder direkt in die Welt der Zauberschule geführt hat. Überhaupt der Auftakt mit dem Aufnahmebrief in die Zauberschule hat direkt die richtige Stimmung erzeugt. Auch sind wir dem Vorschlag gefolgt und haben aus einem Notizbuch ein uraltes Zauberbuch gebastelt und dabei eifrig die ganzen Seiten mit Tee und Kaffee eingegilbt. Dort konnte man dann auch gut den ein oder anderen Rätsel Hinweis verstecken, der für die Kinder erst nach und nach Sinn ergeben hat!
    Da es an dem Tag geregnet hatte, haben wir die Schatzsuche in unser Haus verlegt, was problemlos möglich war. Die Stationen haben wir so versteckt und geplant, dass unsere Kinder vom Dachboden bis zum Keller kreuz und quer überall hinmussten. Die Rätsel waren dabei genau richtig, so dass beide ordentlich rätseln und knobeln konnten.
    Klasse fanden wir alle, dass die Kinder die Zutaten zu einem Zaubertrank erspielen mussten und man diesen Zaubertrank tatsächlich als Finale dann “braut” und trinken konnte. Da fühlte es sich toll an, die Welt gerettet zu haben!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  6. Alina F.

    Ich finde die Idee mit den Schatzsuche Spiele echt klasse, sie entlastet die Eltern und bringt  einen riesen Spass, einfach einen unvergeslischen   Geburstag für Kinder.

    Mit Schatzsuche, werden die Kinder nie langweilig sein.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  7. Charlotte Scheriau

    Es hat alles super geklappt. Auch mit wenig Vorbereitungszeit.
    Die vier Kinder hatten Spaß.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  8. Eva

    Die Schatzsuche hat viel Spaß gemacht auf der Geburtstagsfeier unserer 11jährigen Tochter. Die meisten der eingeladenen Mädchen sind Harry Potter Fans, und alle waren aufgeregt beim Rätsellösen und Hinweise suchen dabei. Schön fand ich, dass die Gruppe dem Motto Gemeinsam sind wir stark bis zum Ende treu geblieben ist. Zum Vorbereiten sollte man sich genug Zeit nehmen, da bin ich ein paar Stunden dabei gesessen. Dafür muss man nicht mehr über Rätsel und mögliche Verstecke nachdenken, gute Tipps und Tricks werden auch mitgeliefert.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  9. Marina K.

    Absolut gelungen – vielen Dank! Hatte Jungs (8-11 Jahre) und diese waren begeistert.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  10. Alex

    Ich habe eher eine Frage als Rezension. Wir feiern bald den 7. Geburtstag und meinen Tochter ist Harry Potter Fan. Die Schatzsuche würde ich gerne für den Kindergeburtstag vorbereiten. Wäre das auch spielbar für 6-7 jährige Kinder? Falls nein, wie groß wäre der Aufwand,. Die Rätsel an das Alter anzupassen?
    Vielen lieben Dank
    Alex

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

    • Admin

      Lieber Alex, vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Zauberer-Schatzsuche und die Nachfrage. Wir empfehlen die Zauberer-Schatzsuche grundsätzlich für Kinder ab 10 Jahren. Einige der Rätsel sind relativ kniffelig. Natürlich kommt es immer auf die Kinder an und begleitende Erwachsene können auch mal Tipps geben, aber für einen 7. Geburtstag sind die Rätsel schon eine Herausforderung. Einige Informationen zu den Altersanforderungen und -empfehlungen zu unseren Schatzsuchen finden Sie auch in unserem Blogbeitrag: Welche Schatzsuche für welches Alter? Vielleicht heben Sie sich die Zauberer-Schatzsuche noch ein bisschen auf und spielen in diesem Jahr eine andere ausgefuXte Schatzsuche, z. B. unsere Pferde-Schatzsuche „Die Pony-Spezialeinheit“? Egal, wie Sie sich entscheiden, wir wünschen Ihnen und den Kinder auf jeden Fall einen entspannten und unvergesslichen Kindergeburtstag.

      Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  11. Diana

    Die Schatzsuche hat der Geburtstagsgesellschaft (ca 11 Jahre) viel Spaß gemacht. Wir haben den Zaubertrank am Ende in einen Bubble-Tea verändert, bei dem wir die Bubbles mit den Kindern selbst gemacht haben- das kam gut an. Wir haben uns recht viel Mühe mit der Vorbereitung gemacht und viele Bastel- und Backtipps der ausgefuxt-Seite genutzt. Die Tipps sind sehr gut!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  12. Brigitte

    Wir hatten bei der Geburtstagsfeier meiner Tochter viel Spaß mit der Zauberer-Schatzsuche! Es waren 8 Mädels, alle um die 10 Jahre und sie haben alle Rätsel gut geschafft. Eventuell wäre es bei der Gruppengröße ratsam die Rätsel auch auf A3 auszudrucken, dann können alle die Rätsel besser sehen.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  13. Stephanie

    Wir haben diese Schatzsuche an Halloween gespielt, nachdem wir im letzten Jahr bereits von der eigentlichen Halloween-Schatzsuche restlos begeistert waren. Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen: Die Schatzsuche hat eine tolle Rahmengeschichte und die Rätsel sind knifflig, aber lösbar. Die Kinder sollten aber tatsächlich nicht viel jünger als 10 Jahre alt sein. In unserer Truppe waren 7- bis 10-Jährige, und die Jüngeren waren teilweise völlig verwirrt von den Lösungen und dem Herumrätseln der Älteren, die wiederum nicht die nötige Ruhe hatten, weil sie ständig durch das gelangweilte Herumtollen und Nachfragen der anderen abgelenkt waren. Ich kann mir auch vorstellen, dass die Suche in kleinen Gruppen besser funktioniert. Abgesehen von meinem Eindruck als Erwachsene waren die Kinder selbst am Ende restlos begeistert. Die Vorbereitung war wieder denkbar schnell, die meiste Zeit hat die Suche nach möglichen Verstecken bzw. der Route eingenommen. Wir hatten jedenfalls alle einen verzauberten Abend mit Zauberern und Geistern und Hexen, vielen Dank!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  14. Andrea Radebold

    Meine Tochter hat sich eine Harry Potter Party gewünscht. Diese Schatzssuche war das i-Tüpfelchen von der ganzen Party. Die Kinder die bei uns gefeiert haben erzählen jetzt noch 6 Monate danach begeistert davon.

    Die Vorbereitung und Planung war durch das tolle Material und die vielen Tipps wahrlich ein Kinderspiel. Danke, wir bestellen wieder!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  15. Anja

    Wir haben die Schatzsuche zu einer Harry Potter Party gemacht. Das Geburtstagskind wurde 10, einige Kinder waren noch 9, die Rätsel waren daher für die Kinder noch nicht komplett alleine lösbar, aber mit etwas Hilfe hat es allen sehr viel Spaß gemacht.
    Wir haben die Suche noch auf drei Gruppen aufgeteilt und die Dokumente zum Teil so adaptiert, dass jede Gruppe die Stationen in unterschiedlicher Reihenfolge angesteuert hat. So konnten immer 4 Kinder ein Rätsel lösen, während die anderen Gruppen an anderen Rätseln beschäftigt waren.
    Gerne wieder!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  16. Lena Schneider

    Super Schatzsuche mit vielen hilfreichen Tipps und Bastelideen auf der Homepage. Schon die Eulenpost als Einladung kam Spitze an!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  17. Raphael Scheuerer

    Gekauft haben wir es schon (finden es bisher super! 🙂 ) und gerade geht es an die Vorbereitungen 🙂

    Wie lange sollte man denn für die Suche etc einplanen?

    Klar dass es vermutlich stark variiert (Strecke zwischen den Stationen, etc), aber die Kids wünschen sich noch etwas “Rahmenprogramm” – von daher wäre es super, wenn vielleicht jemand berichten könnte, wie viel Zeit man einplanen sollte. Vielen Dank vorab! 🙂

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

    • Admin

      Hallo Herr Scheurer,

      Vielen Dank für Ihre Bestellung und Ihre Nachricht. Wir freuen uns, dass es Ihnen bisher gut gefällt.

      Sie haben natürlich recht, die Dauer der Schatzsuche ist von verschiedenen Faktoren abhängig (Länge der gewählten Strecke, Schwierigkeitsgrad der gewählten Verstecke, von der Begeisterung der Kinder usw.). Wenn Sie ca. 90 Minuten einplanen ist das vermutlich ein guter Richtwert.

      Wir wünschen Ihnen und den Kindern viel Spaß mit der Schatzsuche.

      Viele Grüße aus der Schatzsuchen-Werkstatt
      Mandy Kriese

      Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  18. Stefanie M.

    Unser Sohn 10 Jahre hat sich einen magischen Geburtstag gewünscht und die Schatzsuche passte wirklich gut dazu.
    Die Kinder waren mit voller Freude dabei und auch der Zaubertrank kam gut an!
    Vielen dank für das tolle Material.

    Gerne wieder!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  19. Georg

    Sinnvoll ist es, Zeit für die Vorbereitung einzuplanen und die Örtlichkeit genau zu kennen, um die Verstecke entsprechend auszusuchen.
    Es hat aber alles hat prima geklappt – und die Kinder haben sich total gefreut 🙂

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  20. Stephanie Großmann

    Die Zauberschatzsuche war wirklich der Wahnsinn….Habe sie für meine Tochter und ihre Freundinnen für den 11. Geburtstag gekauft. Auch wenn ich anfangs etwas skeptisch war, bin ich doch begeistert. Es ist von Anfang bis Ende alles durchdacht. Jeder Schritt ist detailliert aufgeschrieben und dank der Merktabelle kann nichts schief gehen. Auch die Vorschläge für Verstecke sind klasse. Als Mama hat man durch das komplette Material was dabei ist, eine riesen Ersparnis an Zeit und Aufwand. Die Rätsel waren nicht all zu schwer und bis auf bei das Besenrätsel haben sie alles eigenständig lösen können, gebraucht haben die 4 Mädels ca ne halbe Stunde.
    Alles in Allem war es eine Top Schatzsuche und die nächste wird sicher gebucht.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  21. Steffen Wenzel

    Gut gemacht, wenn man ca. 4 Stunden zeit für die Vorbereitungen hat. Vielleicht bin ich zu blöd, aber mich überfordert das Ganze zusammenzustellen und zu ordnen. Riesenaufwand. Wäre hilfreich, zumindest mal den geschätzten durchschnittlichen Zeitaufwand groß dazu zu schreiben. Ich war schockiert, wie aufwendig das ist.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

    • Jördis

      Sehr geehrter Herr Wenzel,
      Vielen Dank für Ihre konstruktive Rückmeldung. Wir bemühen uns immer, unsere Anleitungen so ausführlich wie möglich zu formulieren, damit sie auch jeder versteht. Für manche Menschen ist das kontraproduktiv, weil sie dadurch recht lang wird und einiges redundant erscheint.
      Die Vorbereitungszeit wird in der Produktbeschreibung aber nicht verschwiegen, wir haben sie auf Basis vieler Testdurchläufe von verschiedensten Familien auf 1,5 Stunden gemittelt. Alle Bastelideen und Gestaltungsmöglichkeiten zur Erweiterung sind optional, und eigentlich ist auch alles durchgängig so gekennzeichnet.
      Wir hoffen, Sie hatten dennoch einen schönen Zauberergeburtstag und geben unseren Schatzsuchen mal wieder eine Chance!
      Viele Grüße aus der Schatzsuchen-Werkstatt, das Team von ausgefuxt.de

      Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  22. Kerstin

    Richtig toll! Geniale Geschichte, Teenies von 11 bis 13 Jahren waren voll eingebunden, obwohl Harry-Potter-und-medienkonsum verwöhnt, haben sie sich sehr gerne auf das Papier-Abenteuer eingelassen. Die Rätsel waren für die Altersgruppe auch noch okay, die Geheimschrift haben sie sogar hinterher noch verwendet, um sich gegenseitig Briefe zu schreiben.
    Ich gebe zu, dass man erstmal geistig “einsteigen” muss, aber die Vorbereitung wäre in 1,5 Stunden erledigt, wie angegeben, ich habe aber noch über mehrere Abende “Zauberbücher” gebastelt und eingefärbt, das kam super an und hat auch mir Spaß gemacht.
    Vielen Dank für die tollen Anleitungen und die Schatzsuche! Wir hatten einen richtig tollen Zauberer-Geburtstag!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  23. Nicole Dockendorf

    Super schöne Schatzsuche, sehr gut vorbereite, wir waren alle sehr begeistert. Wir bestellen direkt die nächste für unser jüngstes Familienmitglied. Danke für die tolle Arbeit. Beste Grüße von uns

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  24. Jutta Acker

    Was für eine geniale Geschäftsidee!!!! Eine tolle Zaubergeschichte, die mit gaaaanz viel Liebe zum Detail super organisiert und vorbereitet wurde. Ideal für einen zauberhaften Kindergeburtstag. Die Kinder (zwischen 7 und 9) und Gäste kamen dazu im Zaubererkostüm und fanden es spannend, einen Schatz zu suchen (und natürlich zu finden!).
    Vielen Dank und schön, dass Sie Ihre Kinderzeit nicht vergessen haben!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  25. Vanessa

    Wir hatten sehr viel Spaß mit der Schatzsuche. Alles ist sehr gut durchdacht und gut geplant ! Perfekt für einen gut gelungenen Kindergeburtstag auch wenn man im Alltag nicht viel Zeit hat Großes auf die Beine zu stellen. Die Rätsel sind auch schon für Kinder Mitte Klasse 3 geeignet. Und es bleibt eine Menge Spielraum auch eigene Ideen einzubringen.
    Die 15 € haben sich definitiv gelohnt . Sehr empfehlenswert…….

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  26. Lisa

    Ich habe die Schatzsuche für eine Geburtstagsfeier von 10 bis 11-jährigen Jungen gekauft und vorbereitet. Die Vorbereitung war super einfach und toll erklärt. Ich fand auch die Story und die Rätsel sehr gut! Sehr entlastend waren auch die Hinweise und Formulierungen für die Stationen. Die Jungs haben die Schatzsuche gut mitgemacht, bin mir aber nicht sicher, ob es für sie ein Highlight war oder schon zu “uncool”. Das nur als kleine Anmerkung zur Altersempfehlung, falls jemand für ein ähnliches Alter sucht.
    Danke für die einfache Umsetzung und die schöne Idee!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  27. S. Kiefer

    Sehr schön und ansprechend geschrieben. Die Mädels hatten am 10. Geburtstag sehr viel Spaß.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  28. N. Horn

    Wir haben gestern eine Zauberer Schatzsuche zum 10. Geburtstag für meine Tochter gemacht. Es waren insgesamt 6 Mädels und alle waren begeistert.
    Es ist wirklich an alles gedacht und die ganze Schatzsuche ist leicht durchzuführen. Herzlichen Dank dafür. Freuen uns schon auf den nächsten Geburtstag

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  29. Sylvia Flohr

    Unser Sohn hat sich zum 11. Geburtstag noch einmal eine Schatzsuche gewünscht. Nachdem wir bereits mit der Piratenschatzsuche und der Einhornschatzsuche (für die kleine Schwester) letztes Jahr tolle Highlights auf den Geburtstagsfeiern hatten, war für uns klar, es muss wieder eine Schatzsuche von ausgefuxt sein!
    Und wir wurden nicht enttäuscht! Alle 6 Kinder im Alter von 10 und 11 Jahren und selbst die kleine Schwester mit 7 waren begeistert dabei. Mir hat die Vorbereitung super viel Spaß gemacht, die vielen Tipps sind genial. Es lohnt sich durchaus, die Zeit für das Basteln drumrum zu investieren. Das alte Zauberbuch, die mit Wachs versiegelten Umschläge, die Zitronen-Geheimschrift und die Idee mit dem Schoko-Würfel-Spiel bei der Würfelstation waren super und kamen absolut gut an bei den Kids. Der absolute Hit zum Schluss war dann der selbstgemachte Zaubertrank. Vielen Dank für die liebevollen Vorlagen und die tollen Drum-Rum-Geschichten! In 5 Wochen feiert die kleine Schwester Geburtstag und ist schon am Überlegen welche Eurer Schatzsuchen sie spielen möchte 😉

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  30. Nadja

    Den Kids hat die Schatzsuche viel Spaß gemacht. Die Erwachsenen waren auch 1-2h mit Basteln beschäftigt, aber es wurde an alles gedacht und anhand der Übersicht verliert man als Erwachsener auch nicht den Überblick. Wir freuen uns auf die nächste, kreative Schatzsuche von euch.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  31. Petra Seubert

    Ich war sehr dankbar als ich im Internet auf die ausgefuxt-Schatzsuche gestoßen bin. Für die Vorbereitung brauchte ich deutlich mehr Zeit als die angegeben 90 Minuten, ich legte aber auch Wert aufs Detail und kokelte z. B. die Schatzkarte ringsherum an. Aber sie hat mir sehr Spaß gemacht. Die Schatzsuche fand draußen im nahegelegen Park statt. Die Kinder erhielten die ersten Hinweise zu Hause und dann gings los. Es waren 11 Kinder im Alter von 10 Jahren plus das 11-jährige Geburtstagskind. Die Kids waren begeistert über das Thema und stiegen sofort interessiert ein. Die Rätsel passen sehr gut für das Alter, nur manchmal half ich ihnen auf die Sprünge. Es war ein schönes Miteinander. Bei den Zauberwürfeln baute ich das Schokoladenessen ein, das fanden die Kinder sehr lustig. Als sie den Schatz am Ende gefunden hatten, brauten sie die Zutaten zusammen. Ich nahm dafür 5 verschiedene Säfte, die sie in der Schatzkiste fanden, darauf klebte ich die Ettiketten der Zutaten. Zum Abschluss feierten wir die erfolgreiche Rettung der Zaubererschule mit einem eßbaren Quiddich – so nannte ich das Picknick. Das ganze dauerte ca. 3 Stunden. Bei uns stimmte das Timing perfekt. Wir hatten durchwegs eine gute Stimmung. Meine Tochter war sehr zufrieden, das hatte sie nicht erwartet. Herzlichen Dank für diese ausgefuxte Schatzsuche!!! Kann ich sehr weiterempfehlen!

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Jede Bewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass Bewertungen nur von Verbraucher*innen stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben haben. Die Überprüfung geschieht durch manuelle Überprüfung in Form eines Abgleichs der Bewertung mit der Bestellhistorie, um einen vorangegangenen Produkterwerb zur notwendigen Bedingung für die Veröffentlichung zu machen.