Feen-Schatzsuche „Im Fabelwesen-Reich“

Feen-Schatzsuche „Im Fabelwesen-Reich“

geprüfte Gesamtbewertungen (3 Kundenbewertungen)

15,00  inkl. Mwst.

Die Feen planen eine Fabelwesenparty, an deren Höhepunkt der Zauberbaum in einem besonderen magischen Glanz erstrahlen soll. Damit das klappt, müssen aber wirklich alle Fabelwesen kommen und – fast noch wichtiger – ihr magisches Symbol mitbringen. Bei dieser chaotischen Herausforderung im Fabelwesen-Reich können die Feen die Hilfe der Kinder gut gebrauchen. Spielen Sie mit Ihnen unsere Feen-Schatzsuche.

 

Dieses Download-Produkt wird Ihnen unmittelbar nach Ausführung der Zahlung bereitgestellt. Mehr Informationen finden Sie, wenn Sie nach unten scrollen.

SKU 37
Die Feen-Schatzsuche
5 Schmetterlinge als Schatzsuchen-Hinweise
Brief und Rätsel an der ersten Station
Das Seerosen-Rätsel mit Papier-Seerosen vorbereiten
Brief und Rätsel an der Station mit den Trollen
Pompom-Trolle als Hinweis-Wächter an der Station bei den Trollen
Ein „Licht an"-Labyrinth-Rätsel basteln
Das Rätsel bei den Zwergen
Pilzhäuser für Süßigkeiten bei der Station mit den Zwergen
Die Fabelwesen-Schatzkarte
Das Versteck vom Fabelwesen-Schatz
Viel Spaß mit der Feen-Schatzsuche

Feen-Schatzsuche „Im Fabelwesen-Reich“

Darum geht es bei der Feen-Schatzsuche: Die Feen wollen ihre große Fabelwesen-Party feiern und haben dazu natürlich alle Bewohner*innen des magischen Waldes eingeladen. Nur, wenn auch wirklich alle kommen und ihre magischen Symbole mitbringen, erstrahlt der Zauberbaum bei der Party in seinem besonderen, magischen Glanz. Die Feen brauchen ein bisschen Orga-Unterstützung bei der Partyvorbereitung (zum Beispiel Waldbewohner finden und an ihre magischen Symbole erinnern).

Die Kinder begeben sich also auf ein spannendes Abenteuer in den magischen Wald und treffen dabei auf ganz unterschiedliche Fabelwesen:

  • Da sind zum Beispiel die Wasser-Elfen, die ihr magisches Seerosen-Blatt mitbringen sollen. Natürlich planschen diese verspielten Elfen die ganze Zeit im Wasser und bringen dabei die Seerosen-Blätter durcheinander.
  • Die Kinder lernen die grimmigen Reim-Zwerge kennen: Die Reim-Zwerge lieben Süßigkeiten und sprechen ausschließlich in Reimform.
  • Natürlich sind auch Trolle zur Fabelwesen-Party eingeladen. Hauptsache die denken an ihren magischen Stern (nur wie viele Zacken hatte der gleich noch)?!
  • Die gestresste Prinzessin kommt auch gern (wenn sie ihren feuerspuckenden Babydrachen noch in den Griff bekommt).

Schwierigkeitsgrad der Feen-Schatzsuche

Die Schatzsuche ist für Kinder ab etwa 4 Jahren konzipiert. Natürlich brauchen so kleine Kinder bei einer Schatzsuche noch viel Begleitung und Unterstützung. Die Kinder müssen am Ende einen Lösungscode finden, der aus Bildern besteht. Auch größere Kinder haben noch viel Spaß mit dieser Schatzsuche. Dafür haben wir immer wieder Aufgaben mit einem höheren Schwierigkeitsgrad eingebaut.

Die Feen-Schatzsuche kann an jedem Ort sowohl drinnen als auch draußen gespielt werden. Planen Sie für die Vorbereitung der Unterlagen und das Verstecken der Rätsel ca. 90 Minuten Zeit ein und denken Sie daran, einen Schatz zu besorgen.

In diesem PDF-Paket zur Feen-Schatzsuche finden Sie:

  • Eine „Fabelwesen-Schatzkarte“ die Hinweise zur Lösung der Rätsel und Platz zum Aufkleben der magischen Symbole enthält.
  • 7 (kurze) Briefe von den Fabelwesen, die durch die Geschichte der Feen-Schatzsuche führen.
  • 5 Schmetterlinge, die den Kindern als Boten der Fabelwesen in der realen Welt den Weg durch den magischen Wald weisen.
  • 5 Druckvorlagen für Rätsel, die die Kinder während der Feen-Schatzsuche lösen müssen. Außerdem gibt es an jeder Station Spiel-, Deko- oder Erweiterungsideen für die Rätsel, mit denen Sie die Schatzsuche noch mehr zu einem richtigen Fabelwesen-Erlebnis machen.
  • Fabelwesen-Urkunden als Dankeschön für die Unterstützung bei der Party-Vorbereitung.
  • Fabelwesen-Zahlen zur Kennzeichnung der einzelnen Rätsel.
  • Eine ausführlich bebilderte Anleitung mit Darstellung des Spielprinzips und nützlichen Hinweisen für die Vorbereitung der Feen-Schatzsuche.
  • Einen Spickzettel für die Spielleiter*in, damit bei der Vorbereitung auch ganz sicher nichts schief geht.

Die Feen-Schatzsuche besteht aus einem 35-seitigen PDF-Dokument im DIN A4-Format inklusive einer „Fabelwesen-Schatzkarte“. Sie erhalten nach dem Kauf dieser Schatzsuche ausschließlich Dokumente im PDF-Format per E-Mail (Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner.). Die Dokumente müssen Sie noch selbst ausdrucken (und können das natürlich so oft machen, wie Sie wollen). Wir versenden keine Unterlagen mit der Post.

Für die Vorbereitung der Schatzsuche benötigen Sie:

Weitere optionale Tipps für die Vorbereitung der Feen-Schatzsuche:

Sie können die Feen-Schatzsuche mit den oben genannten Utensilien vorbereiten und spielen. Ein paar weitere optionale Tipps und Druckvorlagen finden Sie hier:

Wir wünschen Ihnen und den Kindern viel Spaß mit unserer ausgefuXten Feen-Schatzsuche.

Ihr ausgefuXtes Team aus der Schatzsuchen-Werkstatt.

3 Bewertungen für Feen-Schatzsuche „Im Fabelwesen-Reich“

  1. J. Lange

    Vielen Dank für die wunderbare Schatzsuche! Meine Tochter hat sich darüber sehr gefreut, und ich denke, sie eignet sich perfekt für einen Kindergeburtstag, da sie so viele großartige Ideen und Anregungen bietet.

    Die Vorbereitung der Schatzsuche war hervorragend. Die im Voraus erhaltenen Informationen waren klar und umfassend, sodass wir keinerlei Schwierigkeiten hatten, alles zu verstehen. Wir fühlten uns bestens vorbereitet und benötigten insgesamt etwa 1,5 Stunden.

    Die Dauer der Schatzsuche (ca. 1 Stunde) war genau richtig. Es gab ausreichend Zeit, um alle Stationen zu besuchen und die Rätsel zu lösen, ohne dass es zu langatmig wurde. Meine Tochter war die gesamte Zeit über begeistert und engagiert.

    Die gestellten Fragen und Rätsel waren vielfältig und altersgerecht – anspruchsvoll, aber dennoch lösbar. Es war erfreulich zu sehen, wie unsere Tochter mit Begeisterung bei der Sache war.

    Die gesamte Schatzsuche war gut organisiert und logisch aufgebaut. Die Rätsel waren einerseits gut lösbar, andererseits jedoch anspruchsvoll genug, um zum Nachdenken anzuregen. Die Zusammenstellung der Stationen und die Art der Rätsel trugen dazu bei, die Spannung aufrechtzuerhalten.

    Zum Abschluss möchte ich mich noch einmal herzlich für die gelungene Schatzsuche bedanken. Es war offensichtlich, dass Sie viel Zeit und Mühe in die Vorbereitung gesteckt haben, und das hat sich definitiv gelohnt. Wir freuen uns bereits auf zukünftige Schatzsuchen und empfehlen Ihr Schatzsuchen-Team gerne weiter.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Cornelia Schröder

    Eine sehr liebevoll gestaltete Schatzsuche mit schönen Rätseln. Toll waren die Tipps, um zusätzliche Deko etc. zu basteln, wenn man wollte. Ich habe die Schatzsuche mit einem 5-jährigen und einem 8-jährigen Kind gespielt und auch dem großen Kind hat es noch viel Spaß gemacht. Da wir die Schatzsuche drinnen und mit nur zwei Kindern durchgeführt haben, ging sie recht schnell vorbei (weniger als eine Stunde). Bei mehr Kindern oder draußen würde ich mehr Zeit einplanen.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. Tine Fuchs

    Eine sehr liebevoll gestaltete Schatzsuche, die viele Möglichkeiten zur Umsetzng bietet. Sie ist schon für kleinere Kinder geeignet, aber wenn man eine gemischte Gruppe oder etwas ältere Feenfans hat kann man sie durch die verschiedenen Optionen zur Umsetzung ganz leicht für verschiedene Altersstufen anpassen.
    Unsere Kinder hatten rundum viel Spass. Mich als Mutter hat begeistert, dass ich sie flexibel umsetzten konnte und bei zwei Stationen ohne viel Mehraufwand für die ältreren Kinder schwierigere Rätzel anbieten konnte. Außerdem kann man sie sowohl drinnen als auch draußen machen. Wir haben drinnen ca. eine Stunde gebraucht wie in einer anderen Bewertung scon steht ist der Zeitumfang auch von der individuelen Umsetzung abhängug und kann mit längeren Strecken oder Spielen an den Stationen noch ausgedehnt werden.
    Man sieht wie viel Liebe drin steckt und wir können sie ohne Bedenken weiter empfehlen!

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hinweis: Jede Bewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass Bewertungen nur von Verbraucher*innen stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben haben. Die Überprüfung geschieht durch manuelle Überprüfung in Form eines Abgleichs der Bewertung mit der Bestellhistorie, um einen vorangegangenen Produkterwerb zur notwendigen Bedingung für die Veröffentlichung zu machen.