Umhäng nähen: Anleitung mit kostenlosem Schnittmuster

Umhang nähen – Anleitung mit kostenlosem Schnittmuster

Mit unserer einfachen – auch für Anfänger geeigneten – Anleitung zum Umhang nähen zaubern Sie in kurzer Zeit ein tolles Zauberer-, Superhelden oder Schneeflocken-Kostüm für Ihr Kind.

Das Material zum Umhang nähen

Den passenden Stoff für den Umhang auswählen

Superhelden Stoffe

Wir empfehlen Baumwolle, (Polyester-)Satin (im Bild) oder Sweat. Unsere Umhänge werden von den Kindern vor allem drinnen getragen. Weil die Kinder darunter nicht so stark schwitzen, eignet sich ein so leichter Stoff am besten.

Der Wendeumhang in der Nähanleitung besteht aus zwei verschiedenen Satinfarben – einem Innen- und einem Außenstoff.

Materialliste

  • 1 Stoffstück aus Baumwolle, Satin oder Sweat, ca. 90 cm * 90 cm
  • Kleine Stoffstücken aus dem gleichen Material in anderen Farben für die thematischen Symbole
  • Stoffschere
  • Nähmaschine
  • Bügeleisen
  • Doppelseitiges Vliesofix
  • unser kostenloses Schnittmuster zum Umhang nähen

Einen einfachen Umhang nähen – Anleitung

Schnittmuster auf den Stoff legen und ausschneiden.

Drucken Sie zuerst das Schnittmuster aus und kleben Sie es an den entsprechenden Stellen anhand der Markierungen zusammen. Es ergibt sich die Form, wie auf dem Bild.

Dann schneiden Sie mithilfe des Schnittmusters ein Stoffstück in der richtigen Größe zurecht und umsäumen es einmal komplett.

Applizieren Sie nun die gewünschten Symbole auf den Umhang.

Im letzten Schritt falten Sie den Umhang im Bruch (schöne Stoffseite nach Innen) und setzen eine Naht von der Kragenkante bis zur oberen Kante. Dort steckt das Kind später den Kopf durch. Fertig!

Applizieren von Symbolen

Zuerst drucken Sie die gewünschten Symbole aus der Nähanleitung und schneiden die, die Sie benötigen, aus. Das ist jetzt Ihre Schablone.

Symbole vorbereiten

Schneiden Sie ein Stück Stoff und ein passendes Stück Vliesofix anhand dieser Schablone aus. Achtung: Das Motiv muss auf der Vliesofix-Papierseite spiegelverkehrt aufgezeichnet werden. 

Legen Sie den ausgeschnittenen Stoff mit der schönen Seite nach unten auf Ihr Bügelbrett, legen Sie den passenden Vliesofix mit der glatten Seite nach oben darauf und bügeln Sie den Vliesofix an den Stoff.

Symbole aufbügeln

Ziehen Sie die glatte Seite vom Vliesofix ab und bügeln Sie das Symbol auf die Außenseite Ihres ausgeschnittenen Umhangs.

Einen Wendeumhang nähen

Wenn Sie einen Wendeumhang nähen wollen, benötigen Sie grundsätzlich das gleiche Material, wie für den einfachen Umhang, nur die doppelte Menge an Stoff.

Der Wendeumhang hat zwei Vorteile:

  1. Der Umhang hat zwei Seiten, die vollkommen unterschiedlich gestaltet werden können (zwei Superhelden in einem Cape, sozusagen).
  2. Die Nähte müssen nicht ganz so ordentlich versäubert und auch beim Zuschneiden muss nicht übergenau gearbeitet werden (zwei große Vorteile für Nähanfänger*innen bzw. wenn es schnell gehen muss).
Schnittmuster auf den Stoff legen und ausschneiden.

Drucken Sie das Schnittmuster aus und kleben Sie es anhand der Markierungen an den entsprechenden Stellen zusammen. Schneiden Sie für den Wendeumhang mithilfe des Schnittmusters zwei Stoffstücken in der richtigen Größe aus. 

Verzieren Sie die Stoffstücken wie in der Anleitung zum Applizieren beschrieben mit den thematisch zugehörigen Symbolen.

Schritt für Schritt Nähanleitung

Nähen Sie die obere Kante zusammen.

Im nächsten Schritt nähen Sie die obere Kante (Vorderseite auf Vorderseite) zusammen.

Legen Sie den Stoff wieder vor sich auf den Boden, mit der linken Seite nach unten.

Legen Sie dann den Stoff vor sich auf den Boden, die verzierte Außenseite nach oben und die linke (Rück-)Seite nach unten.

Kragenkante nähen

Falten Sie den Stoff im Bruch (Stoffvorderseite Innen) und nähen von der Kragenkante über die Ecke der oberen Kante bis zur anderen Kragenkante.

Die erste Anprobe

Falten Sie zum Test den Umhang einmal so, als wäre er fertig (probieren Sie vielleicht auch einmal, ihn über den Kopf zu ziehen). 

Stoff vor der dritten Naht zurecht legen.

Dann legen Sie ihn so vor sich ab, dass Sie die Stoffvorderseite und den fertigen Kragen sehen.

Stoff vor der dritten Naht falten.

Als nächstes nehmen Sie die Ecken von oben und legen diese auf die Ecken von unten.

Zur Kontrolle: Jetzt liegt die rechte untere Ecke vom Außenstoff auf der rechten unteren Ecke vom Innenstoff, genauso bei den linken unteren Ecken und Sie sehen die Rückseite des Außenstoffes

Suchen Sie den Punkt C.

Nähen Sie von der unteren Ecke zur Kragenkante. Das wird – je näher Sie an die Kragenkante kommen – etwas eng. Nähen Sie einfach, soweit Sie kommen. Auf der linken Stoffseite nähen Sie diese Naht ebenfalls.

Wenn das geschafft ist, können Sie den Umhang einmal wenden, um zu testen, ob es geht oder ob Sie doch noch einen Nahtauftrenner brauchen.

Klappt das Wenden (Herzlichen Glückwunsch), nähen Sie (nachdem Sie wieder zurück gewendet haben) die Naht von der rechten unteren Ecke bis zur linken unteren Ecke – bis auf eine kleine Wendeöffnung – zu.

Jetzt wenden Sie den Mantel, verschließen die Wendeöffnung (Matratzenstich), einmal bügeln. Fertig.

Fertig.

Viel Spaß mit den fertigen Superhelden-Umhängen.

Bunte Seite.

Von beiden Seiten tolle Superhelden-Umhänge.

Kostenlose Nähanleitung & Schnittmuster: Superhelden-Wendeumhang

Dieser Superheld steht kurz vor dem Start ins nächste Abenteuer.

Zauberer-Umhang nähen - Anleitung und Schnittmuster

Egal, ob Sie einen Zauberer-, Superhelden oder Schneekönigin-Kindergeburtstag feiern, die Umhänge können Sie für jedes dieser Mottos nutzen.

Kostenloses Schnittmuster mit Nähanleitung für den Umhang

Hier können Sie sich das Schnittmuster zum Umhang nähen kostenlos herunterladen. Die Vorlage enthält:

  • eine ausführliche bebilderte Nähanleitung, die auch für Nähanfänger geeignet ist
  • das  Schnittmuster für den Umhang zum Ausdrucken auf A4-Papier
  • verschiedene Symbole aus den Themenfeldern: Superhelden, Zauberer und Schneekönigin zum Applizieren.

Zum Download

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt!
Folgen Sie uns: Pinterest | Facebook | Instagram | Newsletter

Weitere Nähleitungen und -tipps

Mandy Kriese

Mandy Kriese

Mandy Kriese hat gemeinsam mit Jördis Heizmann im Jahr 2019 das Schatzsuchen-Portal ausgefuxt.de gegründet. Mit ihren Schatzsuchen wollen die beiden den Eltern die Vorbereitung für den nächsten Kindergeburtstag erleichtern und gleichzeitig den Kindern ein tolles Abenteuer ermöglichen. 

Mehr über uns

Kostenlose Mini-Schatzsuche?

AusgefuXte Newsletter-Abonnent*innen erhalten direkt nach der Anmeldung einen Gutschein im Wert von 6 Euro für den Kauf einer unserer Mini-Schatzsuchen. Außerdem profitieren Sie regelmäßig von Rabatten und anderen Aktionen.

 

Keine Angst vor SPAM: Wir versenden den Newsletter maximal einmal pro Monat.

Los, her mit dem ausgefuXten Newsletter!

ausgefuXte Schatzsuchen