Seepferdchen basteln oder nähen - Druckvorlage für 2 Varianten

Seepferdchen basteln oder nähen – Vorlage für 2 Varianten

In diesem Beitrag basteln wir Seepferdchen und stellen Ihnen am Ende eine kostenlose Vorlage zum Seepferdchen basteln zur Verfügung. Sie können die Seepferdchen entweder aus Papier basteln oder Sie nutzen die Druckvorlage als Schnittmuster und nähen Ihre Seepferdchen. Beide Varianten erklären wir ausführlich. Zusammen mit den anderen ausgefuXten Meerestier-Druckvorlagen (Fische, Krabben oder Quallen) basteln Sie so Ihre eigene Unterwasserwelt. Diese können Sie sehr gut als Deko nutzen, wenn Sie einen Kindergeburtstag mit dem Motto „Meer“ oder auch „Meerjungfrau“ vorbereiten.

Beispiele für gebastelte Seepferdchen

So sehen die fertig gebastelten Seepferdchen aus:

Beispiele für Seepferdchen aus Papier
Im einfachen Fall basteln Sie die Seepferdchen aus Papier und lassen sie von den Kindern dekorieren.
Beispiele für genähte Seepferdchen
Wenn Sie etwas Zeit haben und gerne nähen, fertigen Sie aus der Vorlage eine ganze Seepferdchen-Familie.
Basteln Sie sich Ihre eigene Unterwasserwelt
Mit den ausgefuXten Vorlagen für Meerestiere basteln oder nähen Sie sich eine ganze Unterwasserwelt.

Schatzsuche „Das Meeresabenteuer“

Die gebastelten oder genähten Seepferdchen können Sie übrigens wunderbar in unsere Schatzsuche „Das Meeresabenteuer“ einbauen.

Darum geht es: Karl, die Krabbe, hat vor kurzem gehört, dass wohl schon vor langer Zeit ein paar Piraten in seiner Bucht einen Schatz versteckt haben. Jetzt haben sogar Karls Freude, die Meeresbewohner, einige Hinweise gefunden, die zu diesem Schatz führen könnten. Karl ist sonst ja nicht so (Krabbenehrenwort), aber jetzt ist er schon ganz schön neugierig. Ob die Kinder ihm und seinen Freunden wohl helfen könnten, den Schatz zu finden?

Variante 1: Seepferdchen aus Papier basteln

Wenn es schnell gehen soll und Sie die Seepferdchen vor allem als Dekoration für Ihre Unterwasserwelt benötigen, basteln Sie sie einfach aus Papier. Dafür können Sie buntes Ton- oder Bastelpapier verwenden, oder – wenn die Seepferdchen etwas stabiler werden sollen – Tonkarton. 

Material zum Seepferdchen basteln

Sie benötigen:

  • unsere kostenlose Vorlage zum Seepferdchen basteln
  • Schere, Bleistift, Kleber
  • buntes Ton- oder Bastelpapier bzw. Tonkarton oder Pappe
  • optional: Wackelaugen

Bastelanleitung

Material zum Seepferdchen basteln
Sie benötigen unsere Vorlage, einen Stift, eine Schere, Kleber, buntes Papier und (optional) ein Wackelauge.
Die Vorlage ausschneiden
Im ersten Schritt schneiden Sie alle Figuren aus der Druckvorlage zum Seepferdchen basteln aus.
Die Seepferdchen ausschneiden
Nutzen Sie die Vorlage als Schablone, zeichnen Sie die Formen auf buntes Papier und schneiden Sie alles aus.
Alle Teile ankleben
Kleben Sie die Kopf- und Rückenflosse sowie das Wackelauge an ...
Das Seepferdchen anmalen
... und lassen Sie den Seepferdchen-Körper von den Kindern bemalen. Fertig!
Meerestiere basteln
Zusammen mit den anderen Bastelvorlagen gestalten Sie eine ganze Unterwasserwelt.

Variante 2: Seepferdchen nähen

Im nächsten Schritt nähen wir ein Seepferdchen. Die genähten Seepferdchen können Sie bei einer Schatzsuche zum Thema Meer in die Schatzkiste packen und haben so gleich ein kreatives, thematisch passendes und selbstgemachtes Mitgebsel für jedes Kind.

Material zum Seepferdchen nähen

Sie benötigen:

  • Nähgrundausstattung (Nähmaschine, Stoffschere, Stecknadeln, Nähgarn, Nahtauftrenner, Bügeleisen, etc.)
  • unsere kostenlose Vorlage zum Seepferdchen basteln
  • Stoff, zum Beispiel (Bastel-)Vlies, Sweat oder Baumwolle
  • Füllmaterial (zum Beispiel ein altes Kissen)
  • Stoffstifte
  • optional Wackelaugen

Nähanleitung

Im Folgenden zeigen wir Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Seepferdchen nähen:
Seepferdchen nähen: Stoff auswählen
Wir haben Bastelvlies verwendet, der von beiden Seiten schön aussieht.
Das Seepferdchen zuschneiden
Schneiden Sie den Seepferdchen-Körper doppelt und die Flossen einfach zu.
Seepferdchen nähen
Legen Sie die Flossen - wie abgebildet - in den Seepferdchen-Körper.

Wenn Ihr Stoff eine Vorder- und eine Rückseite hat, müssen Sie die Flossen jeweils doppelt zuschneiden und rechts auf rechts zusammennähen. Die gerade Seite lassen Sie als Wendeöffnung offen. Wenden Sie die Flossen nach dem Zusammennähen und bügeln Sie sie glatt. Dann legen Sie sie genauso in den Seepferdchen-Körper, wie in unserer Abbildung.

Alle Teile gut feststecken
Legen Sie das zweite Teil vom Seepferdchen-Körper auf die platzierten Flossen und stecken Sie alles gut fest.
Den Seepferdchen-Körper zusammennähen
Im nächsten Schritt umranden Sie den Körper mit einem einfachen Geradstich. Lassen Sie eine kleine Öffnung zum Befüllen Ihres Seepferdchens.
Seepferdchen nähen: Den Körper ausstopfen
Jetzt stopfen Sie das Füllmaterial in das Seepferdchen hinein. Achten Sie dabei darauf, auch den Schwanz gut auszustopfen.
Seepferdchen nähen: Den Körper verschließen
Schließen Sie die Öffnung (per Hand oder Nähmaschine).
Die Augen befestigen
Nähen oder kleben Sie danach die Augen fest.
Seepferdchen bemalen
Bemalen Sie Ihr Seepferdchen sorgfältig mit einen Stoffstift.
Seepferdchen ist fertig
Und schon ist das Seepferdchen fertig!

Seepferdchen basteln: Kostenlose Vorlage

Hier finden Sie unsere kostenlose Vorlage zum Seepferdchen basteln. Wir wünschen Ihnen und den Kindern viel Spaß beim Basteln oder Nähen und natürlich einen tollen Kindergeburtstag.

Weitere DIY-Bastelideen für eine ganze Unterwasserwelt

Stöbern Sie für Ihren Kindergeburtstag auch in unseren Spiel- und Bastelideen rund um das Motto Meer: Basteln Sie zum Beispiel eine ganze Unterwasserwelt mit weiteren Meerestieren, wie Fischen, Krabben oder Quallen. Erforschen Sie mit den Kindern gemeinsam den zauberhaften Seerosen-Wasser-Effekt oder spielen Sie (vor allem im Sommer) in einem kleinen Pool unser ausgefuXtes Angelspiel.

Kostenlose Mini-Schatzsuche?

AusgefuXte Newsletter-Abonnent*innen erhalten direkt nach der Anmeldung einen Gutschein im Wert von 6 Euro für den Kauf einer unserer Mini-Schatzsuchen. Außerdem profitieren Sie regelmäßig von Rabatten und anderen Aktionen.

Keine Angst vor SPAM: Wir versenden den Newsletter maximal einmal pro Monat.

Los, her mit dem ausgefuXten Newsletter!

ausgefuXte Schatzsuchen

Newsletter

Kostenlose Mini-Schatzsuche?

AusgefuXte Newsletter-Abonnent*innen erhalten direkt nach der Anmeldung einen Gutschein im Wert von 6 Euro für den Kauf einer unserer Mini-Schatzsuchen. Außerdem profitieren Sie regelmäßig von Rabatten und anderen Aktionen.

Keine Angst vor SPAM: Wir versenden den Newsletter maximal einmal pro Monat.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden.