Briefumschlag falten: Anleitung und Druckvorlage

Briefumschlag falten: Anleitung und Druckvorlage

In diesem Beitrag zeigen wir, wie Sie einen Briefumschlag falten. Passend dazu können Sie sich eine kostenlose Druckvorlage mit Motiven rund um das Thema „Backen“ herunterladen. Die Briefumschläge sind schnell gefaltet und auch für Kinder leicht zu basteln. Kleine Küchenfeen können ihre Einladungen für die nächste Küchenparty darin verpacken oder sich gegenseitig Rezepte in den gebastelten Briefumschlägen schicken. 

Briefumschlag falten: Muffin-Motiv
So sehen die fertigen Briefumschläge aus. Hier ein Beispiel für einen Briefumschlag mit Muffin-Motiv.
Briefumschlag basteln: Motive
In der Vorlage finden Sie Motive für fünf unterschiedliche Umschläge.
Briefumschlag falten: Ein weiteres Beispiel für das Muffin-Motiv
Hier sehen Sie ein weiteres Beispiel für einen Briefumschlag mit Muffin-Motiv.

Schatzsuche „Die Muffin-Bäckerei“

Sie selbst können die gefalteten Briefumschläge übrigens ebenfalls nutzen, z. B. wenn Sie in der Küche Hinweise und Rätsel für eine Schatzsuche verstecken. Am besten passt dazu natürlich unsere ausgefuXte Schatzsuche „Die Muffin-Bäckerei“. 

Briefumschlag falten: Material und Alternativen

Da es sich bei der Briefumschlag-Falttechnik um eine Origami-Falttechnik handelt, brauchen Sie nur eine Schere und die kostenlose Druckvorlage zum Briefumschlag falten. Diese finden Sie am Ende des Beitrages. Von uns ist in diesem Fall übrigens nur die Druckvorlage, nicht aber die Falttechnik.

Übrigens: Falls Sie einen Briefumschlag mit einem anderen Motiv falten wollen, haben wir hier weitere Druckvorlagen, zum Beispiel Briefumschläge mit Marienkäfern oder Briefumschläge mit Schmetterlingen bzw. einfache  Briefumschläge passend zu unseren Mini-Schatzsuchen.

Briefumschlag falten: Es geht los

Egal für welches Motiv Sie sich entscheiden: Die Falttechnik für unsere Druckvorlagen ist immer gleich.
Briefumschlag falten
Zuerst drucken Sie die gewünschte Vorlage aus und schneiden den äußeren Rand ab. Legen Sie das Blatt so vor sich, dass das Motiv gerade vor Ihnen liegt.
Briefumschlag falten: Es geht los
Dann falten Sie Ihr Blatt an den beiden länglichen Kanten nach innen, so dass die beiden größeren weißen Ecken an den Seiten nicht mehr zu sehen sind.
Briefumschlag falten: Schritt 2
Danach falten Sie Ihr Blatt entlang der aufgedruckten beiden Hilfslinien nach innen - in der Abbildung sind das die Diagonalen oben links und unten rechts.
Briefumschlag falten: Rückseite
Dieses Bild dient der Kontrolle: So sieht Ihr Blatt jetzt aus, wenn Sie es wenden.
Briefumschlag falten: Schritt 3
Auf der Vorderseite ist oben und unten jeweils eine weitere Hilfslinie eingezeichnet. Diese falten Sie jetzt ebenfalls nach innen.
Briefumschlag falten: Die Ecke feststecken
Auf der Rückseite entsteht bei diesem Schritt ein kleines Fach. Darin können Sie die kleine weiße Ecke einfach feststecken.
Fertig ist der Briefumschlag.
Fertig ist der Briefumschlag: Hier die Rückseite ...
Fertig ist der Briefumschlag.
... und hier die Vorderseite.
Fertig ist der Briefumschlag.
Da bekommt man doch gleich richtig Lust, etwas zu backen, oder?

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt!
Folgen Sie uns:
Pinterest | Facebook | Instagram | Newsletter

Kostenlose Vorlage zum Briefumschlag falten

Hier finden Sie unsere kostenlose Vorlage zum Briefumschlag falten.

Wir wünschen Ihnen und den Kindern viel Spaß beim Basteln, Briefumschlag falten und Nachrichten verschicken.

Weitere Anleitungen zum Basteln

Einen Kommentar schreiben