Kindergeburtstag trotz Corona

Kindergeburtstag trotz Corona

Das Kind hat Geburtstag und fiebert vermutlich schon seit Wochen dem großen Tag entgegen. Immerhin ist der Kindergeburtstag für viele Kinder der Höhepunkt des Jahres und sie beginnen schon Monate vorher damit, die Tage zu zählen. Und ausgerechnet am lang ersehnten großen Tag (oder in den Tagen davor) zeigt der standardmäßig durchgeführte Coronatest den gefürchteten 2. Strich… Diese Situation ist sehr ärgerlich, tritt aber natürlich gerade bei hohen Inzidenzen gelegentlich auf. Was können Eltern jetzt tun, um die Enttäuschung nicht ganz so riesig werden zu lassen? Auf dieser Seite sammeln wir Vorschläge, wie Sie den Kindergeburtstag trotz Corona (wenn Ihr Kind fit ist) schön gestalten. Einen Lockdown haben wir ja (hoffentlich) nicht mehr, deshalb werden Sie die „richtige“ Feier – also mit allen Gästen – vermutlich nachholen. Die Frage ist nur: Wie können Sie Ihrem Kind ohne Geburtstagsgäste einen schönen und besonderen Tag gestalten? 

Das sind unsere Tipps:


Hinweis: Diese Tipps stehen natürlich nur an, wenn Ihr Kind fit ist, sich gesund fühlt oder erstmal „nur“ in Quarantäne ist. Sollte sich Ihr Kind krank fühlen, sollten Sie die Feier natürlich komplett verschieben.

Kindergeburtstag trotz Corona: Schaffen Sie eine positive Atmosphäre

Aus unserer Sicht ganz wichtig und deshalb hier der erste Punkt: Versuchen Sie aus dem Geburtstag trotz Corona bzw. Quarantäne das Beste zu machen. Erklären Sie Ihrem Kind (altersgerecht), warum heute keine Gäste und generell kein Besuch kommen kann oder dieser Kindergeburtstag „nur“ in der engsten Familie gefeiert wird. Betonen Sie möglichst die positiven Aspekte (z. B. „Wir machen etwas ganz Besonderes nur mit dir.“ oder „Wir machen uns einen ganz besonderen Tag in Familie.“). Wenn planen, die Feier nachzuholen, vertrösten Sie das Kind damit (oder das Oma und Opa an einem anderen Tag zu Besuch kommen). Wenn die Eltern eine positive Grundstimmung vermitteln, wird es dem Geburtstagskind leichter fallen, sich mit den Umständen abzufinden, die sowieso nicht zu ändern sind, solange die Pandemie andauert.

Bitten Sie um Geburtstagsgrüße

Sie müssen den eigentlichen Kindergeburtstag ja vermutlich verschieben und deshalb sowieso mit den anderen Eltern Kontakt aufnehmen. Bitten Sie dabei die Eltern der abwesenden Freunde und Freundinnen doch um Geburtstagsgrüße für das isolierte Kind. Das kann ein Brief oder auch ein selbstgemaltes Bild sein. So bekommt das Geburtstagskind an seinem Ehrentag trotz Corona bzw. Quarantäne tolle Nachrichten von den besten Freund*innen. Tipp: Unsere Erfahrungen zeigen, dass Anrufe nicht so gut geeignet sind, um Kindern eine Freude zu machen (zumindest telefonieren unsere Kinder nicht so gern und meist kommt ein Anruf etwas ungelegen, weil sie gerade beschäftigt sind). Überhaupt ist ein Brief von der besten Freundin bzw. dem besten Freund eine richtig tolle Überraschung und die Kinder freuen sich riesig, wenn mal etwas für sie im Briefkasten ist. Falls Sie noch schöne Umschläge oder Briefverpackungen suchen, haben wir hier einige kostenlose Vorlagen:

 

Tipp: Diese Umschläge können Sie übrigens auch für die Einladungen nutzen, wenn Sie diese dann für einen anderen Tag verschicken. Hier gibt es noch viele weitere Ideen und Tipps für Einladungen zum Kindergeburtstag.

Dekorieren Sie die Wohnung wie für eine richtige Party

Egal ob große Party oder nicht: Das Tolle an einem Kindergeburtstag ist, dass an dem Tag alles ein bisschen anders ist als sonst (so auch Ihre Wohnung). Gerade, wenn Sie den Geburtstag ohne Besuch mit nur wenigen Personen oder einem Haushalt feiern, können Sie es mit Dingen, die trotzdem möglich sind (die richtige Deko zum Beispiel) ruhig ein bisschen übertreiben. Also los, überraschen Sie Ihr Kind mit unseren kostenlosen Ideen für coole Deko:
  • Hängen Sie überall – wo es geht – Wimpelketten auf. Hier finden Sie unsere kostenlosen Druckvorlagen für Wimpelketten.
  • Zu einer Party, auch unter Corona-Bedingungen mit nur einem Kind, gehören Luftballons. Blasen Sie so viele Luftballons auf, wie Ihre Lunge schafft.
  • Verteilen Sie überall Luftschlangen und vielleicht sogar Konfetti? Um den Haushalt können Sie sich auch am nächsten Tag wieder kümmern. Heute liegt Ihre Aufgabe darin, dem Geburtstagskind eine tolle Ein-Kind-Party zu gestalten.
  • Vielleicht haben Sie Lust, Ihrem Kind ein Kostüm zu basteln. Hier finden Sie einige Vorschläge, Vorlagen und Anleitungen für Kostüme.
  • Übrigens: Auch wenn Sie diesen besonderen Tag in diesem Jahr mit nur einem Kind feiern, spricht überhaupt nichts dagegen, ihn unter ein bestimmtes Motto zu stellen. Hier gibt es unsere ausgefuXten Deko-, Spiel und Kostüm-Ideen für verschiedene Mottos.
Die Kinder werden diesen Kindergeburtstag trotz Corona-Einschränkungen lieben.

Backen Sie gemeinsam einen tollen Geburtstagskuchen

In dem Punkt sind wir uns bestimmt einig: Auch wenn weniger Gäste kommen, als es vielleicht geplant war und der Tag insgesamt anders verlaufen wird, sollten Sie es sich und dem Geburtstagskind so gut wie möglich gehen lassen. Backen Sie doch gemeinsam einen tollen Kuchen. Vielleicht ist so ein unerwartet ruhiger Geburtstag eine Gelegenheit, die gemeinsame Back-Aktion zu einem tollen Spiel zu machen? Dazu empfehlen wir unsere Back-Schatzsuche „Die Muffin-Bäckerei“. Dabei geht das Geburtstagskind auf die Suche nach dem Rezept für die Super-Muffins von Monsieur Back. Sind alle Zutaten gefunden, werden die Muffins gebacken. Die Schatzsuche findet komplett in der Küche statt und ist gerade auch dann toll, wenn Sie gemeinsam mit einem oder wenigen Kindern ein kleines Back-Abenteuer planen. Viele weitere Rezepte für tolle Geburtstagskuchen oder andere Rezepte für Kindergeburtstage finden Sie übrigens auch auf der Internetseite unserer Freundin Jenny von familienkost.de.

Spielen Sie!

Suchen Sie trotz der Einschränkungen ein oder mehrere Spiele, mit denen Sie sich an die geltenden Regeln halten und die das Geburtstagskind an seinem Ehrentag begeistern. Auch mit nur einem Kind können Sie viele typische Geburtstagsspiele, wie zum Beispiel Topfschlagen, das Spinnennetz-Spiel, ein Angelspiel oder eine Mehlhaufen-Untersuchung spielen. Natürlich empfehlen wir als Spiel immer unsere ausgefuXten Schatzsuchen für Kindergeburtstage. Diese können Sie bei einem Geburtstag trotz Corona auch zu Hause in Quarantäne oder in Ihrem Garten spielen. Jede ausgefuXte Schatzsuche macht auch mit nur einem Kind oder wenigen Kindern (also zum Beispiel mit den Geschwisterkindern) Spaß. Alles, was Sie brauchen ist ein Farbdrucker, damit Sie die Briefe und Rätsel ausdrucken können. Verstecken Sie die Hinweise und Rätsel in Ihrer Wohnung oder draußen (wenn das in Ihrer Situation möglich ist) und spielen Sie los. In die Schatzkiste können Sie dann ja auch ein etwas größeres Geschenk oder sogar das große Geburtstagsgeschenk packen. So wird auch das Geschenke auspacken noch spannender, denn das Geburtstagskind muss die Geschenke ja erstmal suchen 😉 Die Kinder erleben trotz der Enttäuschung einen wunderbaren Höhepunkt. Wenn Sie den Geburtstag ganz in Familie feiern, bzw. das Haus nicht verlassen wollen (oder können), spielen Sie doch einen Escape Room. Dazu empfehlen wir die ausgefuXte Schatzsuche „Hermanns Escape Room“. Dieses schöne Abenteuer können Sie als Familie super gemeinsam spielen.

Schatzsuchen zum Kindergeburtstag (trotz Corona)

Das sind unsere ausgefuXten Schatzsuchen. Jede davon hat ein anderes Motto und kann überall – also auch zu Hause oder im Garten – und mit nur wenigen oder einem Kind gespielt werden. Natürlich wünschen wir keinem Kind, den Geburtstag alleine feiern zu müssen. Aber wenn Sie Ihren Kindergeburtstag trotz Corona schön gestalten wollen, spielen Sie doch mit Ihrem Kind eine unserer Schatzsuchen.

Kindergeburtstag trotz Corona: Wie es ist, in Coronazeiten eine Schatzsuche zu spielen.

Sie überlegen noch, ob das mit der Schatzsuche zum Kindergeburtstag trotz Corona wirklich so eine gute Idee ist? Wir haben es ausprobiert, lesen Sie selbst:

Kindergeburtstag trotz Corona
In diesem Beitrag erzählen wir, wie es ist, Freunden - die man während der Coronazeit nicht treffen darf - eine Schatzsuche zu schenken.
Kindergeburtstag trotz Corona
In diesem Beitrag erzählen wir, wie es ist, in Coronazeiten eine Schatzsuche geschenkt zu bekommen.
Schatzsuche „Hermanns Escape Room“
Der Hausgeist Hermann hat seine Familie eingesperrt und den Schlüssel versteckt. Acht Rätsel führen zum Schlüssel von Hermanns Escape Room. Ein tolles Abenteuer für die ganze Familie.

Sie fragen sich, wie so eine ausgefuXte Schatzsuche eigentlich funktioniert? In dem Video wird das ausführlich gezeigt. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt! Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kind auch in diesem besonderen Jahr unter den Umständen einen tollen Ehrentag!

Folgen Sie uns: Pinterest | Facebook | Instagram | Newsletter