Einhorn-Einladungen aus Klopapierrollen basteln

Einhorn-Einladungen aus Klopapierrollen basteln

Irgendwann ist es bei den meisten Eltern soweit: Das Kind hat die Einhorn-Phase. Falls diese Phase bei Ihrem Kind genau auf die Geburtstagszeit fällt, empfehlen wir einen Einhorn-Kindergeburtstag. In diesem Beitrag zeigen wir, wie Sie Einhorn-Einladungen aus Klopapierrollen basteln. Damit haben Sie den ersten Meilenstein – die Einladungen für den Kindergeburtstag – in kürzester Zeit abgehakt.

Einhorn-Einladungen: Variante 1
Entweder Sie basteln Einhorn-Köpfe aus Klopapierrollen und stecken Ihre Einladungen da hinein ...
Variante 2: Einhorn-Einladungen
... oder Sie bekleben die Klopapierrollen mit den Einhorn-Motiven und versenden Ihre Einhorn-Einladungen darin.
Die Druckvorlage für eine Schatzsuche nutzen
Alternativ können Sie die gestalteten Klopapierrollen auch als Briefumschläge für eine Einhorn-Schatzsuche nutzen.

Einhorn-Schatzsuche „Im Regenbogen-Land“

Moment mal, Einhorn-Schatzsuche? Da haben wir natürlich auch eine Empfehlung: Spielen Sie mit den Kindern die ausgefuXte Einhorn-Schatzsuche „Im Regenbogen-Land“.

Hinweis: Sie wollen gern etwas aus Klopapierrollen basteln, aber bitte keine Einhörner? Hier finden Sie weitere Druckvorlagen zum Basteln mit Klopapierrollen.

Wir basteln Einhorn-Einladungen

Zuerst drucken Sie die gewünschte Vorlage für Ihre Einhorn-Einladungen aus. Die schnellere Variante ist die mit den Einhorn-Motiven. Die Einhorn-Köpfe sind aber auch nicht wesentlich aufwändiger. Wir basteln zuerst die Einhorn-Köpfe.

Einhorn-Einladungen: Variante 1

Einhorn-Einladungen: Material
Sie benötigen unsere Druckvorlage, leere Klopapierrollen sowie eine Schere und Leim.
Einhorn-Einladungen: Motiv ausschneiden
Schneiden Sie das gewünschte Motiv sowie das nebenstehende Rechteck aus.
Einhorn-Einladungen: Die Klopapierrolle bekleben
Den Einhorn-Kopf kleben Sie einfach um die Klopapierrolle.
Einhorn-Mähne vorbereiten
Dann falten Sie das farbige Rechteck - die spätere Mähne - einmal längs ein Stückchen neben der Mitte.
Einhorn-Mähne vorbereiten
Drehen Sie das Blatt und falten Sie es erneut ein Stückchen neben der Mitte.
Einhorn-Einladungen: Die Mähne vorbereiten
Schneiden Sie das Rechteck an beiden Seiten ein. Lassen Sie den Mittelstreifen unberührt.
Die Mähne vorbereiten
Am schönsten sieht es am Ende aus, wenn die Streifen an der Mähne nahe beieinander geschnitten werden.
Die Mähne ankleben
Geben Sie jetzt vorsichtig etwas Leim auf den Mittelstreifen ...
Einhorn-Einladungen: Die Mähne befestigen
... und kleben Sie diesen an die Rückseite des Einhorn-Kopfes.
Die Mähne
Stellen Sie die Streifen noch ein kleines bisschen auf.
Einhorn-Einladungen: Fertig
Fertig ist eine schöne Verpackung für Ihre Einhorn-Einladung.
Einhorn-Einladungen in der Druckvorlage
In der Druckvorlage gibt es die Einhorn-Köpfe in drei Farbvarianten.

Einhorn-Einladungen: Variante 2

Einhorn-Einladungen: Variante 2
Sie benötigen auch bei dieser Variante die Druckvorlage, leere Klopapierrollen, eine Schere und Leim.
Einhorn-Einladungen: Die Vorlage ausdrucken und ausschneiden
Drucken Sie die gewünschte Vorlage und schneiden Sie sie aus.
Variante 2: Einhorn-Einladungen
Kleben Sie die ausgeschnittenen Vorlagen um die Klopapierrollen. Fertig.
Die Einhorn-Einladungen

Der nächste Kindergeburtstag kommt bestimmt!
Folgen Sie uns:
Pinterest | Facebook | Instagram | Newsletter

Einhorn-Einladungen basteln: Kostenlose Vorlage

Hier finden Sie unsere kostenlose Druckvorlage zum Einhorn-Einladungen basteln. Wir wünschen Ihnen und den Kindern viel Spaß beim Basteln und einen tollen Kindergeburtstag.

Weitere Ideen für Einhorn-Fans

Einen Kommentar schreiben